Insektenschutz

Kennen Sie auch das lästige Summen einer Mücke, die Ihnen nachts um den Kopf herumschwirrt? Natürlich bekommt man an jeder Ecke Fliegengittergaze, die man irgendwie mit Klettstreifen in den Fensterrahmen kleben kann. Dass diese Variante jedoch nicht lange hält, wissen wir alle. Warum es also nicht gleich richtig machen und sich mit einem maßgeschneiderten Insektenschutz die Plagegeister vom Halse halten? Wie das genau aussehen kann, verraten wir Ihnen gerne. Und über den professionellen Einbau brauchen Sie sich auch keine Gedanken zu machen. Da schlagen Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe.

 

 




HEUER auf facebook und google+

 

HEUER ist auch in den sozialen Netzwerken vertreten. Da wir gern wissen möchten, ob Sie zufrieden waren und was wir noch besser machen können, freuen wir uns immer über Ihre Kommentare und Bewertungen. Auch über unser Kontaktformular können Sie uns selbstverständlich gern Ihre Erfahrungsberichte zukommen lassen.

 

  

 

 

 

Insektenschutz - Kleine Störer draußen lassen

Insektenschutz Kleine Störer draußen lassen