Sicherheitsnachrüstung bei Fenstern und Terrassen-/Balkontüren

 

 

 

 

Wenn ein Einbrecher ins Haus gelangen möchte, sucht er sich zielsicher die Schwachpunkte des Hauses aus. In fast 80% aller Einbrüche gelangen die Täter daher über die Fenster oder  Terrassen- oder Balkontüren ins Haus.
Doch es gibt Möglichkeiten wie Sie sich sinnvoll schützen können.
Einbrecher arbeiten stets unter großem Zeitdruck, da sie fürchten müssen entdeckt zu werden. Brauchen Sie zu lange, weil Fenster und Türen gesichert sind, geben sie bald auf.

Sicherheitsfenster und Türen sind da eine gute Möglichkeit, um die Einbruchhemmung Ihres Hauses zu erhöhen. Doch was, wenn Sie erst vor kurzem neue Fenster bekommen haben und diese aber nicht so sicher sind, wie Sie es sich wünschen würden?

HEUER bietet Ihnen jetzt die Möglichkeit, Ihre bestehenden Kunststoff- oder Aluminium-Fenster nachzurüsten. Unsere Handwerker können Ihre Fenster direkt bei Ihnen vor Ort schnell, sauber und unkompliziert mit einbruchhemmenden Beschlägen nach DIN 18104 Teil 2 ausstatten. Dabei werden nur innenliegende Teile am Fenster ausgetauscht und die Nachrüstung ist damit so gut wie unsichtbar.
Außerdem ist die Nachrüstung sogar KfW-förderfähig und unser HEUER-Förderprofi hilft Ihnen gern dabei die optimalen Fördergelder zu bekommen.

Eine rundum sichere Sache!

Sicherheitsnachrüstung bei Fenstern - Eine rundum sichere Sache!

 

Produkt-Übersicht
Jetzt Beratung anfordern!


HEUER auf facebook und google+

 

HEUER ist auch in den sozialen Netzwerken vertreten. Da wir gern wissen möchten, ob Sie zufrieden waren und was wir noch besser machen können, freuen wir uns immer über Ihre Kommentare und Bewertungen. Auch über unser Kontaktformular können Sie uns selbstverständlich gern Ihre Erfahrungsberichte zukommen lassen.

 

  

 

 

 

Sicherheitsnachrüstung bei Fenstern: Eine rundum sichere Sache!

Sicherheitsnachrüstung bei Fenstern
Eine rundum sichere Sache!